Kirango Abenteuer im Oktober

veröffentlicht am 28.09.2020

Geschichten, Lesespaß und Basteleien in den Büchereien in Wien

Auch im Oktober gibt es wieder spannende und interessante KIRANGO-Angebote der Büchereien in Wien. 

Der wilde Junge: Ein Mitmachtheater mit Mustik nach Käthe Recheis mit Ursula Laudacher

Amerikanischer Ureinwohner mit Bogen, © Photo by Ichio on Unsplash

In dem alten Land der Indianer lebt ein kleiner Junge in einem Dorf. Dort gibt es fürchterliche Ungeheuer, wie etwa Steinriesen und Geisterbären. Im Mitmachtheater von Ursula Laudacher erlebt man die Abenteuer des kleinen Jungen hautnah und begleitet ihn bei der Befreiung seines Dorfes von einem riesigen Geisterbären.

Laudacher erzählt das indianische Märchen mit Donnerdosen, Regenstab und Trommeln. Sie ist gelernte Kindergartenpädagogin und tritt als Märchenerzählerin und Musikerin für Kinder und Erwachsene auf.

Die Veranstaltung findet am 5.10.2020 um 10.00 Uhr in der Kinderbücherei der Weltsprachen statt. Sie wird für die Altersgruppen von 5 bis 10 Jahre empfohlen.

Spielgeschichten mit Paul: Bilderbuchkino

Trotz Digitalisierung und Videoangeboten schon für die Kleinen, ist die unmittelbare Präsenz einer/s Vorlesenden für KInder ein großes Erlebnis. Das wird wieder einmal bewiesen durch das Bilderbuchkino von Paul, der lustige und spannende Geschichten vorliest.

Paul Pauser ist Schauspieler, Animateur, Freizeitpädagoge, Moderator und Trainer und lebt in Wien. Er tritt an Theaterbühnen im Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbereich und bei diversen internationalen Kinderfestivals auf und ist auch als Regisseur und Produzent von Theaterprojekten tätig.

Für die Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich. Sie wird für die Altersgruppen von 4 bis 99 Jahre empfohlen.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

  •  2.10.2020 um 15.30 Uhr in der Bücherei im Bildungszentrum Simmering
  • 7.10.2020 um 15.30 Uhr in der Bücherei Weisselbad
  • 9.10.2020 um 15.00 Uhr in der Bücherei Rabenhof
  • 13.10.2020 um 16.00 Uhr in der Bücherei Am Leberberg
  • 16.10.2020 um 15.30 Uhr in der Bücherei Schwendermarkt
  • 30.10.2020 um 15.30 Uhr in der Bücherei Alt Erlaa

Recyclingworkshop mit Ivonne

Was kann man eigentlich mit Papierabfällen, wie z.B. Eintrittskarten, Fahrscheine oder Geschenkpapier machen? Beim Bookini-Treffen mit Ivonne lernen Kinder alltägliche Papierabfälle einmal ganz anders zu betrachten. In phantasievollen Collagen verwandelt Ivonne ein Stückchen Kaugummi-Papier in den Arm eines Tintenfisches und aus einem kleinen Pappe-Stückchen formt sie ein Auge eines Einhorn-Elefanten.

Ivonne Barrera Villanueva ist Grafikerin, Künstlerin und Illustratorin aus Chile und wohnt in Wien. Sie experimentiert in ihren Arbeiten gerne mit verschiedenen Collage-Techniken aus den vielfältigsten Materialien.

Der Termin der Veranstaltung ist am 16.10.2020 um 16.00 Uhr im Bildungszentrum Simmering. Um telefonische Voranmeldung unter 01/4000-11165 wird gebeten.

Empfohlene Altersgruppen von 6 bis 10 Jahre. Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Informationen zu diesen und anderen Veranstaltungsangeboten der Büchereien in Wien erhalten Sie telefonisch unter + 43 (1) 4000 – 84500 bzw. finden Sie hier.

Konsumentenfragen Newsletter

Aktuelle Neuigkeiten aus allen Bereichen der Konsumentenfragen