Österreichischer Integrationsfonds: Informationen rund um Corona in 17 Sprachen

veröffentlicht am 27.05.2021

Auf der Website des ÖIF finden Interessierte in 17 Sprachen sämtliche Informationen zu Corona sowie Unterstützungsangebote zu Sicherheitsmaßnahmen, Öffnungsschritten und Impfungen.

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) ist ein Fonds der Republik Österreich und ein Partner des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres sowie zahlreicher Verantwortungsträger im Bereich Integration und Migration in Österreich.

Ziel ist die sprachliche, berufliche und gesellschaftliche Integration von Migrantinnen und Migranten in Österreich. Der ÖIF erfüllt gesetzliche Aufträge gemäß Asyl- und Integrationsgesetz wie z.B.:

  • Orientierungsberatungen für Asyl- und subsidiär Schutzberechtigte
  • Werte- und Orientierungskurse sowie
  • Förderung durch Deutschkurse und -prüfungen sowie Informationen zu zertifizierten Kursanbietern

Darüber hinaus bietet der ÖIF Einzelberatungen sowie mobile Beratungen, vertiefende Integrationskurse und Seminare zu Themen Kultur und Gesellschaft, Frauen sowie Arbeit und Beruf für Asyl- und subsidiär Schutzberechtigte und Zuwandernde. Die aktuelle COVID-19-Öffnungsverordnung ermöglicht es, dass der ÖIF unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen seinen gesetzlich vorgesehenen Integrationsaufträgen auch wieder in Präsenz nachkommen kann.

Coronaspezifisches Informations- und Unterstützungsangebot

Um sicherzustellen, dass auch Flüchtlinge und Zuwander/innen mit geringen Deutschkenntnissen über aktuelle Maßnahmen und Regeln informiert werden, bündelt der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) auf www.integrationsfonds.at/coronainfo Informationen und Sicherheitsmaßnahmen zur Corona-Pandemie. Auf der Website stehen die wichtigsten Informationen in 17 Sprachen zur Verfügung und werden laufend aktualisiert. Zusätzlich bietet der ÖIF mehrsprachige Onlineberatungen mit Ärztinnen und Ärzte rund um COVID-19 an, um Migrantinnen und Migranten gesicherte Informationen aus erster Hand zu liefern und über die bundesweiten Testungen sowie Impfungen und Sicherheitsmaßnahmen zu informieren.

Unter folgendem Link auf youtube (https://www.youtube.com/user/Integrationsfonds/videos) finden sich auch kurze Videos von Ärztinnen und Ärzte, die in jeweiligen Muttersprache über Corona informieren.

Alle informationen finden Sie auf Österreichischer Integrationsfonds ÖIF: Österreichischer Integrationsfonds ÖIF.

Konsumentenfragen Newsletter

Aktuelle Neuigkeiten aus allen Bereichen der Konsumentenfragen