„Jedes Kind stärken“ - Lernprogramm für die Primarstufe

veröffentlicht am 16.04.2021

Die Stärken eines Kinders zu erkennen und zu fördern ist entscheidend für sein weiteres Leben. Mit dem Lernprogramm „Jedes Kind stärken“, sollen Kinder bei der Entwicklung ihrer Potenziale unterstützt werden.

In diesem Programm sind Lernmaterialien für die Primarstufe aus dem „Youth Start Entrepreneurial Challenges“- Programm zusammengefasst.

Jedes Kind stärken_IFTE, © IFTE Jedes Kind stärken

Letzteres wurde als Kooperation von den Bildungsministerien in Österreich, Slowenien, Portugal und Luxemburg während des Erasmus+ Projekts „Youth Start Entrepreneurial Challenges“ in Österreich entwickelt und von 2015 bis 2018 in diesen Ländern wissenschaftlich beforscht. 

Das Forschungsergebnis zeigt, dass das Programm

  • das Selbstwertgefühl der Kinder stärkt,
  • Teamarbeit, Kreativität und vernetztes Denken fördert,
  • empathische Kommunikation und achtsamen Umgang unterstützt sowie
  • den Wortschatz der Kinder weiterentwickelt.

Der Forschungsbericht kann hier heruntergeladen werden.

Ausgewählte Challenges aus dem Angebot 

Das Kernstück des Programms „Jedes Kind stärken“ sind verschiedene „Challenges“, die auf den Lehrplan abgestimmt und im Unterricht einsetzbar sind. Einige dieser Herausforderungen stellen wir vor: 

A1 Be A YES Challenge - "Achte auf das, was dir guttut!"

Beispielsweise unterstützt diese Challenge dabei, Kinder stark zu machen und fördert sie bei der Entwickelung einer optimistischen Grundhaltung.  

Pädagoginnen und Pädagogen können diese Materialien über mehrere Schuljahre als persönliches Stärken- und Glücks-Portfolio der Kinder einsetzen. Die Materialien enthalten Erläuterungen zu den Übungen, Kopiervorlagen zu Spielen und eine „Stärken-Schatzsuche“ als Inspiration für fächer- und klassenübergreifende Projekte.  

A1 Extreme Challenge - „In kleinen Schritten zu einem großen Ziel“

Diese Challenge bringt Bewegung in die Klasse. Schülerinnen und Schüler setzen sich ein herausforderndes Bewegungsziel und trainieren dafür. Gelernt wird dabei Ausdauer und Durchhaltevermögen. 

A1 Perspectives Challenge - „20 Euro auf der Spur

In der A1 Perspektiven-Herausforderung erforschen Schülerinnen und Schüler mit Hilfe einer Detektivgeschichte, wie unsere Wirtschaft funktioniert und welche Rolle sie selbst in einem Wirtschaftskreislauf haben. 

A1 Volunteer Challenge - „Sich freiwillig engagieren“

Diese Challenge regt Schülerinnen und Schüler dazu an, selbst einen freiwilligen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten und sich gemeinsam mit der Klasse für Menschen, Tiere oder die Umwelt einzusetzen.  

Alle Challenges inklusive Erklärvideos, Unterrichtsmaterialien und weitere Informationen des Programms „Jedes Kind stärken“ finden Pädagoginnen und Pädagogen hier.

Konsumentenfragen Newsletter

Aktuelle Neuigkeiten aus allen Bereichen der Konsumentenfragen