„Die Prinzessin auf dem Kürbis“ – Lassen Sie sich überraschen!

veröffentlicht am 22.07.2021

Die Hauptbücherei am Gürtel lädt zu der Ausstellung des Buches „Die Prinzessin auf dem Kürbis“ ein.

 „Die Prinzessin auf dem Kürbis“, stimmt das überhaupt? Muss es nicht heißen: „Die Prinzessin auf der Erbse“? Beide existieren – zumindest in der Phantasie, die eine in einem Märchen, die andere in einer märchenhaften Geschichte aus der heutigen Zeit von Heinz Janisch und mit Illustrationen von Linda Wolfsgruber.

Buchcover: Die Prinzessin auf dem Kürbis, © Verlag Jungbrunnen GmbH
Mit Charme und Witz wird ein neues Prinzessinnenbild dargestellt, denn die Prinzessin auf dem Kürbis ist aus ganz anderem Holz geschnitzt als die Prinzessin auf der Erbse.

Prinz sucht Prinzessin

Nachdem der Prinz bei der Hochzeit des Nachbarprinzen mit der berühmten Prinzessin auf der Erbse erstaunt miterlebt hat, dass diese nicht nur auf eine Erbse unter einem Matratzenberg empfindlich reagiert, sondern auch auf alles andere (den zu harten Thron, den kratzigen Königsmantel, die schmerzenden Trompetenfanfaren ...), ist für ihn eines klar: So eine Prinzessin kommt ihm nicht ins Schloss! 

Trotz des abschreckenden Schildes an der grauen Schlossmauer versuchen zwei Prinzessinnen ihr Glück, aber der Prinz ist so wild, laut und unfreundlich, dass auch die Bemühungen seines Dieners Drachenschreck nichts bringen und die Damen schnell wieder das Weite suchen. 

Doch dann taucht eines Nachts eine dritte Kandidatin vor der Burgmauer auf, die alles andere als zimperlich ist. Diese ist handfest und schläft sogar mit einem Kürbis unter der Matratze hervorragend. Damit trifft sie natürlich ganz den Geschmack des Prinzen. 

Fragt sich nur, was ein Prinz, für den „Charme“ ein Fremdwort zu sein scheint, einer solchen Prinzessin zu bieten hat ...? 

Modernes Märchen auch für Erwachsene

Die Prinzessin auf dem Kürbis ist ein modernes Märchen, welches auch für Erwachsene zu empfehlen ist.  

Das Buch setzt sich humorvoll mit der emanzipatorischen Thematik auseinander und spricht durch die Geschichte Kinder und Erwachsene gleichermaßen an. Für Kinder wird es in erster Linie ein modernes Märchen sein, während Erwachsene vielleicht eigene Beziehungsmuster in dem Buch wiederfinden. 

Die Bilder aus dem Buch „Die Prinzessin auf dem Kürbis“ sind bis 31. August 2021 auf Kirango, dem Kinderplaneten der Hauptbücherei am Gürtel ausgestellt. 

Informationen zu dieser Veranstaltung und weiteren Angeboten finden Interessiert hier.

Veranstaltungsort: Hauptbücherei am Gürtel, 1070 Wien, Urban Loritz-Platz 2a. Telefon: 01/4000 – 84500.

Die Hauptbücherei ist mit den Linien: U6, 6, 9, 18, 48A, 49 erreichbar.

Konsumentenfragen Newsletter

Aktuelle Neuigkeiten aus allen Bereichen der Konsumentenfragen