25.04.2018

KONSUMENT Mai 2018

24.04.2018

Zwei EuGH-Entscheidungen zu Fluggastrechten

Ausgleichsleistung bei Verspätung

23.04.2018

Machen Sie Ihr Fahrrad fit für den Frühling

Viel Spaß, aber auch Sicherheit am Fahrrad

zur nächsten Seite
Ihre Suche hat 1574 Treffer ergeben.
Reihenfolge nach:
Reihenfolge nach:
  • Anzeigen bei Verwaltungsbehörden

    (Mein Alltag)

    Verstößt ein Unternehmen gegen verwaltungsrechtliche Vorschriften, wie zum Beispiel jene der Gewerbeordnung, sieht das Gesetz in den meisten Fällen Verwaltungsstrafen oder andere...


  • Auskunftspflicht der Verwaltungsbehörden

    (Mein Alltag)

    Alle Verwaltungsbehörden sind verpflichtet, zu Angelegenheiten aus ihrem Aufgabenbereich Auskünfte zu erteilen. Nur wenn eine gesetzliche Verschwiegenheitspflicht besteht oder die...


  • Anzeigen gegen Facebook

    (Mein Alltag)

    Das soziale Netzwerk Facebook hat (wahrscheinlich) wegen steuerlicher Vorteile den Sitz nach Irland verlegt, was für die österreichischen KonsumentInnen ebenfalls Vorteile mit sich...


  • Bezirksverwaltungsbehörden

    (Mein Alltag)

    Die Bezirkshauptmannschaften und - in Städten mit eigenem Statut - die Magistrate sind als „Bezirksverwaltungsbehörden" erster Instanz in allgemeinen Verwaltungsangelegenheiten...


  • Wir wissen, was du gestern getan hast…

    (Für die Schule)

    Was würden Sie tun, wenn Ihr Bäcker oder die Gemüsefrau Sie plötzlich nach der Adresse fragt, wissen will, wo Sie gestern waren oder die letzten SMS lesen will? Die Stiftung...


  • Facebook

    (Mein Alltag)

    Wie bereits berichtet unterliegt Facebook mit seinem Unternehmenssitz in Irland der europäischen Datenschutzrichtlinie.Nach dieser Richtlinie dürfen Daten nur dann verwendet werden, wenn...


  • Sicheres Klicken im Internet

    (Mein Alltag)

    Mit 1. August 2012 ist die sogenannte „Button-Lösung" in Deutschland in Kraft getreten. Damit sollen Verbraucher bei Online-Verträgen deutlich und in hervorgehobener Weise auf...


  • Fragwürdige Gesundheitsversprechen - zweifelhafte Produkte

    (Mein Alltag)

    Gesund und attraktiv zu sein, ist ein häufig geäußerter und verständlicher Wunsch. Für viele Menschen ist es verlockend, dieses Ziel ohne Anstrengung, ohne vermeintliche...


  • Telefonwerbung

    (Mein Alltag)

    Grundsätzlich sind Werbeanrufe, zu denen Sie vorab keine Zustimmung erteilt haben, unzulässig. Sie können einen solchen Anrufer daher beim zuständigen Fernmeldebüro...


  • Quick Response

    (Mein Alltag)

    Ob auf Plakatwänden, Werbeprospekten, in Zeitschriften, auf Visitenkarten, selbst in Museen - als VerbraucherIn begegnet man sogenannten QR-Codes heute beinahe überall. QR-Codes sind...


zur nächsten Seite