19.10.2018

Jedes Wort auf die Goldwaage legen…

…müssen Sie bei Onlinebewertungen nicht.

18.10.2018

Bestseller aus der Apotheke

Das Nachschlagewerk für rezeptfreie Medikamente

15.10.2018

Europäisches Verbraucherbarometer 2018

Österreichische Konsumentinnen und Konsumenten überdurchschnittlich zufrieden mit Waren- und Dienstleistungsmärkten

zur nächsten Seite
Ihre Suche hat 67 Treffer ergeben.
Reihenfolge nach:
Reihenfolge nach:
  • Fahrschule Europa

    (Mein Alltag)

    KundInnen der Fahrschule EUROPA erwartete letzten Montag eine besondere Überraschung. Sie standen vor der verschlossenen Tür ihrer Fahrschule und wurden lapidar mit einem Zettel...


  • Imperial und Cordial - Forderungsanmeldung über RA Dr. Stephan Briem

    (Mein Geld)

    Sechs Firmen der Imperial-Gruppe haben am 31.10.2017 in Folge einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofes (OGH) beim Landesgericht (LG) Linz Insolvenzanträge gestellt. Geplant sind...


  • Manipulierte Emissionssoftware bei VW - Sammelaktion des VKI

    (Mein Alltag)

    Ausgehend von der aktuellen Medienberichterstattung, dass laut US-Umweltbehörde EPA Volkswagen (VW) in Modellen der Jahre 2009 bis 2015 eine Software zur Umgehung von Emissionskontrollsystemen...


  • Schlechte Nachricht für Fremdwährungs-KreditnehmerInnen: OGH urteilt über Verjährung

    (Mein Geld)

    Das Ehepaar K. hatte einen endfälligen Fremdwährungskredit mit einer fondsgebundenen Lebensversicherung als Tilgungsträger abgeschlossen. Dies über Beratung ihres Vermittlers, um...


  • OGH-Urteil zur Vertriebspartnerschaft der Bank

    (Mein Geld)

    Die KlägerInnen investierten, beraten von einem selbständigen Wertpapierdienstleistungsunternehmen, einen größeren Geldbetrag in Immofinanz-Aktien. Das...


  • OLG Wien - 15 Jahre Bindungsfrist bei einer Lebensversicherung rechtswidrig

    (Mein Geld)

    Lebensversicherungen stellen oftmals Anlageformen und Altersversorgung dar. Um Privatvorsorge zu fördern, sind bestimmte Lebensversicherungsmodelle mit mindestens 10 Jahren Bindungsfrist...


  • Fremde Fotos ins Internet stellen?

    (Mein Alltag)

    KonsumentInnen werden vermehrt mit Abmahnungen konfrontiert, weil sie - angeblich - Urheberrechte verletzt haben, indem sie fremde Fotos aus dem Internet veröffentlicht haben. Sie werden...


  • Nachträglich verrechnete Entgelte in Heimverträgen sind unzulässig

    (Mein Alltag)

    Allgemeine Geschäftsbedingungen bzw. vom Unternehmen vorgegebene Vertragsbestimmungen in Verträgen unterliegen (unter anderem) dem sogenannten Transparenzgebot. Das bedeutet, dass diese...


  • Umzug ins Seniorenheim

    (Mein Alltag)

    Wenn sich ältere Menschen entschließen, in ein Senioren- oder Pflegeheim zu gehen, gilt es zum einen, den richtigen Ort und die richtige Umgebung zu finden. Zum anderen sollte man aber...


  • Gerichte

    (Mein Alltag)

    Grundsätzlich gibt es Straf- und Zivilgerichte. Strafgerichte entscheiden auf Grund einer Anklage durch die Staatsanwaltschaft, ob sich jemand einer gerichtlich strafbaren Handlung schuldig...


zur nächsten Seite