20.01.2018

Internet für SeniorInnen

Oder: Wie auch ältere Menschen sicher den Weg ins Netz finden.

18.01.2018

Die Ölkrise

Palmöl – ein umstrittenes Alltagsprodukt

16.01.2018

Unser neuer Verbraucherbildungs-Newsletter ist da!

Vergleichsplattformen und ihre Vor- und Nachteile

zur nächsten Seite
Ihre Suche hat 54 Treffer ergeben.
Reihenfolge nach:
Reihenfolge nach:
  • Fahrschule Europa

    (Mein Alltag)

    KundInnen der Fahrschule EUROPA erwartete letzten Montag eine besondere Überraschung. Sie standen vor der verschlossenen Tür ihrer Fahrschule und wurden lapidar mit einem Zettel...


  • Imperial und Cordial - Forderungsanmeldung über RA Dr. Stephan Briem

    (Mein Geld)

    Sechs Firmen der Imperial-Gruppe haben am 31.10.2017 in Folge einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofes (OGH) beim Landesgericht (LG) Linz Insolvenzanträge gestellt. Geplant sind...


  • Manipulierte Emissionssoftware bei VW - Sammelaktion des VKI

    (Mein Alltag)

    Ausgehend von der aktuellen Medienberichterstattung, dass laut US-Umweltbehörde EPA Volkswagen (VW) in Modellen der Jahre 2009 bis 2015 eine Software zur Umgehung von Emissionskontrollsystemen...


  • Schlechte Nachricht für Fremdwährungs-KreditnehmerInnen: OGH urteilt über Verjährung

    (Mein Geld)

    Das Ehepaar K. hatte einen endfälligen Fremdwährungskredit mit einer fondsgebundenen Lebensversicherung als Tilgungsträger abgeschlossen. Dies über Beratung ihres Vermittlers, um...


  • OGH-Urteil zur Vertriebspartnerschaft der Bank

    (Mein Geld)

    Die KlägerInnen investierten, beraten von einem selbständigen Wertpapierdienstleistungsunternehmen, einen größeren Geldbetrag in Immofinanz-Aktien. Das...


  • OLG Wien - 15 Jahre Bindungsfrist bei einer Lebensversicherung rechtswidrig

    (Mein Geld)

    Lebensversicherungen stellen oftmals Anlageformen und Altersversorgung dar. Um Privatvorsorge zu fördern, sind bestimmte Lebensversicherungsmodelle mit mindestens 10 Jahren Bindungsfrist...


  • Fremde Fotos ins Internet stellen?

    (Mein Alltag)

    KonsumentInnen werden vermehrt mit Abmahnungen konfrontiert, weil sie - angeblich - Urheberrechte verletzt haben, indem sie fremde Fotos aus dem Internet veröffentlicht haben. Sie werden...


  • Nachträglich verrechnete Entgelte in Heimverträgen sind unzulässig

    (Mein Alltag)

    Allgemeine Geschäftsbedingungen bzw. vom Unternehmen vorgegebene Vertragsbestimmungen in Verträgen unterliegen (unter anderem) dem sogenannten Transparenzgebot. Das bedeutet, dass diese...


  • Umzug ins Seniorenheim

    (Mein Alltag)

    Wenn sich ältere Menschen entschließen, in ein Senioren- oder Pflegeheim zu gehen, gilt es zum einen, den richtigen Ort und die richtige Umgebung zu finden. Zum anderen sollte man aber...


  • Gerichte

    (Mein Alltag)

    Grundsätzlich gibt es Straf- und Zivilgerichte. Strafgerichte entscheiden auf Grund einer Anklage durch die Staatsanwaltschaft, ob sich jemand einer gerichtlich strafbaren Handlung schuldig...


zur nächsten Seite