20.07.2018

Das Salz des Lebens

Fleur de Sel, Himalaya-Salz & Co.

19.07.2018

Auf neuen (Lehr-)Pfaden

Übersicht über Lehrpfade und Themenwege bietet das BMNT

18.07.2018

Ferien-Bücherliste für Erwachsene 2018

Schauen Sie nicht in die Sonne, sondern direkt in ein gutes Buch

zur nächsten Seite
Ihre Suche hat 204 Treffer ergeben.
Reihenfolge nach:
Reihenfolge nach:
  • Ihre Rechte als Konsument

    (Mein Alltag)

    Der gut eingeführte und bewährte Ratgeber „Ihre Rechte als Konsument", wurde neu bearbeitet und steht nun in 5. Auflage zur Verfügung. Die AutorInnen stellen in einer...


  • Wichtige Telefonnummern und Adressen

    (Mein Alltag)

    Verein für Konsumenteninformation Wien Mariahilfer Straße 81 1060 Wien Tel.: 01 588 77-0 E-Mail: mail@vki.at Web: www.vki.atVerein für Konsumenteninformation - Landesstelle Tirol...


  • Konsumentenrechte

    (Mein Alltag)

    Mehr als 500.000 Konsumentinnen und Konsumenten wenden sich jährlich an die in Österreich befindlichen Konsumentenberatungsstellen. Manche der dabei zur Sprache kommenden Probleme...


  • Verreisen ohne Pannen

    (Für die Schule)

    Reisen bildet - und deshalb kann man gar nicht früh genug damit anfangen. Wenn Jugendliche auf Reisen gehen, braucht es aber doch ein paar Informationen, was in diesem Fall zu beachten...


  • Stornokosten statt Partylaune

    (Für die Schule)

    Rechtzeitig zum Schulbeginn umwerben Maturareisen-Veranstalter Jugendliche an den Schulen. Oftmals bieten sie ihre Angebote auch online an und nutzen zu diesem Zweck soziale Medien....


  • Was' wiegt, das hat's!

    (Mein Alltag)

    Seit 1. Jänner 2012 schreibt das Maß- und Eichgesetz vor, dass lose Produkte wie etwa Wurst, Käse und Obst nur mehr ohne Verpackungsgewicht (Tara) verrechnet werden dürfen....


  • Vorarlberg

    (Mein Alltag)

    In Vorarlberg ist im Amt der Landesregierung die Abteilung Gesundheit und Sport unter anderem für Lebensmittelsicherheit und Konsumentenschutz zuständig. Die Abteilung Allgemeine...


  • Großartige Kreditkonstruktionen

    (Mein Geld)

    Im Jahr 2002 hatten zwei Schwestern einen Betrag von insgesamt € 60.000,- angespart und wollten sich eine Eigentumswohnung anschaffen. Den Rest des Kaufpreises, weitere ca. € 90.000,-...


  • Abgezockt im Internet? - Teil 2

    (Mein Alltag)

    Als Abo-Fallen bezeichnet man unseriöse Geschäftspraktiken, bei denen KonsumentInnen unwissentlich ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen. Die Internetangebote werden dabei so...


  • Reisestorno - wenn der Urlaub entfällt

    (Mein Geld)

    Gründe, warum der heißersehnte Urlaub ins Wasser fallen kann, gibt es viele. Liegt der Grund in der Person der Reisenden, zB. durch eine Erkrankung, kann die Stornierung vor...


zur nächsten Seite