News


Schnellsuche
  • Mein Alltag | 15.10.2019

    Klimatransparenz beim Autokauf

    AK informiert über fossile und alternative Antriebe

    Spätestens seit bei großen deutschen Autoherstellern Fälle von manipulierten Abgasmessungen und „geschönten" Verbrauchsangaben vorgekommen sind, wurden Autofahrer/innen für das Thema Energieverbrauch und Abgaswerte sensibilisiert [...]  mehr

  • Der Oberste Gerichtshof erklärte jüngst eine Preisänderungsklausel der EVN (Energieversorgung Niederösterreich) für Haushaltskunden für rechtswidrig. Die beanstandete AGB-Bestimmung sollte dem Energieversorger das Recht einräumen [...]  mehr

  • Mein Alltag | 11.10.2019

    FragDenStaat.at

    Informationsrechte gegenüber Behörden

    Als Bürgerin oder Bürger haben Sie das Recht, von der öffentlichen Verwaltung Auskünfte über die Angelegenheiten einer Behörde zu bekommen. Das gilt nur dann nicht [...]  mehr

  • Täglicher Umgang mit Geld | 10.10.2019

    Geldabheben im Ausland kann teuer werden!

    Nehmen Sie an aktuellen Umfrage der Arbeiterkammer Wien teil!

    Dass Geldabheben im Ausland bei Kreditkarten und im Nicht-Euro-Raum durchaus teuer werden kann, ist bekannt und leider zulässig. Neu ist allerdings, dass mittlerweile die Banken bei Behebungen mit der Bankomatkarte innerhalb der Europäischen Union dazu übergegangen sind [...]  mehr

  • Bewährte Reihe Europa: DIALOG wird fortgesetzt

    Die aus verschiedenen Medien bekannten Korrespondentinnen/ Korrespondenten und Journalistinnen/Journalisten analysieren in einem 90-minütigen Gespräch aktuelle politische, gesellschaftspolitische, sozialpolitische und wirtschaftspolitische Entwicklungen der Europäischen Union. [...]  mehr

  • Unternehmer wollte Ersatz und klagte gleich zweimal hintereinander

    Ein Paar schloss bei einer Messe einen Kaufvertrag über eine Küche ab. Schon in der folgenden Woche traten sie vom Kaufvertrag zurück. Laut Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) verlangte der Verkäufer 20% vom Kaufpreis als Stornogebühr [...]  mehr

  • Kundinnen/Kunden können zu Unrecht eingehobene Spesen und Entgelte zurückverlangen.

    Die Arbeiterkammer ging gerichtlich gegen Kreditkartenbedingungen von Paylife vor. Von den 20 inkriminierten Klauseln beurteilte der Oberste Gerichtshof 15 Klauseln als unzulässig. Auf Grundlage dieses Urteils können nun Inhaber/innen von Paylife-Kreditkarten [...]  mehr

  • Für SchülerInnen | 07.10.2019

    Maturareise – das Beste kommt zum Schluss

    Was bei der Auswahl und Buchung zu beachten ist

    Gratulation! Ihr habt es bis in die 8. Klasse geschafft; die letzte Hürde - die Matura - ist mit der richtigen Vorbereitung auch gut zu meistern. Und dann wird gefeiert! Oder wollt ihr eure gute Klassengemeinschaft noch einmal genießen und plant eine gemeinsame Abschlussreise? [...]  mehr

  • Mein Alltag | 04.10.2019

    40 Jahre KSchG

    Konsumentenschutz stellt sich neuen Herausforderungen

    Verbraucherschutzministerin Brigitte Zarfl eröffnete am 1.10.2019 - exakt am 40. Jahrestag des Inkrafttretens des Konsumenten-schutzgesetzes - das Symposium "Zukunftsperspektiven im Verbraucherschutz" [...]  mehr

  • Für PädagogInnen | 03.10.2019

    Der Materialkompass geht wieder an den Start

    Unterrichtsmaterialien für Verbraucherbildung

    Die bewährte Sammlung des deutschen Bundesverbands der Verbraucherzentrale musste mangels Finanzierung einige Zeit stillgelegt werden [...]  mehr