Themenbezogene News


Schnellsuche
  • OGH weist Schmerzengeldansprüche der Klägerin zurück

    Die österreichische Rechtsordnung regelt, unter welchen Voraussetzungen Geschädigte für einen Schaden Ersatz verlangen können. Ein Ersatzanspruch setzt grundsätzlich voraus, dass ein Schaden rechtswidrig und schuldhaft verursacht wurde [...]  mehr ...

  • 14.12.2017

    Konsumentenfreundliches Urteil zu Online-Dating Portal

    Allgemeine KonsumentInnenrechte

    Was kann man tun, wenn sich der Schnuppervertrag automatisch in einen teuren regulären Vertrag verwandelt?

    Ein für KonsumentInnen erfreuliches und mittlerweile auch rechtkräftiges Urteil des Oberlandesgerichts Wien gegen die Online-Datingportale www.daily-date.at und www.dateformore.at liegt vor: Der VKI klagte im Auftrag des Sozialministeriums die Ideo Labs GmbH [...]  mehr ...

  • 24.10.2017

    Das war das Konsumentenpolitische Forum 2017!

    Allgemeine KonsumentInnenrechte

    Rolle der KonsumentInnen weiterhin stärken

    Auf den Konsumentenschutz lässt sich aus vielen Blickwinkeln schauen: Aus der Sicht der KonsumentInnen blickt jede/r aus unterschiedlicher Betroffenheit auf Themen des Konsumalltags: So fragen sich Eltern, ob ihre Kinder von scheinbar harmlosen Stofftieren und Puppen ausspioniert werden [...]  mehr ...