Klimaaktionswoche von 20. - 27.9. 2019 (09.09.2019)

Teachers For Future sind bei dieser weltweiten Aktion dabei

© https://ilfattacciodotorg.files.wordpress.com/2011/11/riscaldamento-globale.jpg

Nicht nur Kinder und Jugendliche machen sich Gedanken über ihre Zukunft und sind in Sorge um die Entwicklung des Weltklimas. Immer öfters werden sie von Eltern und anderen Erwachsenen unterstützt. Eigentlich logisch, dass auch die Unterrichtenden, die die Schülerinnen und Schüler auf die Zukunft vorbereiten, dazu vermehrt Stellung nehmen.

Vorschläge für Aktionen

Die Aktionen laufen weltweit unter dem Hashtag

#UnitedForClimate

und

#WeekForFuture

Hier ein paar Anregungen was Sie mit ihren Schülerinnen und Schülern planen können.

  • Ein Banner am Schulgebäude macht für alle von weitem ersichtlich, dass diese Schule sich für die Umwelt engagiert.
  • Formulieren Sie gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen Wünsche zur Klimagerechtigkeit. Diese können an Politikerinnen/Politiker weitergeleitet werden.
  • Am 27.09.19, dem Tag des Earth Strike, gibt es einen eigenen Teachers for Future Block.
Weitere Vorschläge zum aktiv werden finden Sie auf dieser Website. 

Noch mehr Informationen zur Klimaaktionswoche und dem Earth Strike gibt es auf der Website des Aktionsbündnisses klimaprotest.at.  


Schnellsuche

Kooperationspartner

Kooperationspartner

  • Erste Financial Life Park
  • schuldner-hilfe.at