30. Internationale Kinderfilmfestival (12.11.2018)

Entdeckungsreise mit Schülerinnen und Schülern

© www.kinderfilmfestival.at

Entdecken Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Internationalen Kinderfilmfestivals spannende Filme, z.B. über das Erwachsenwerden: Coming-of-Age-Filme erzählen dazu Geschichten, mit denen sich das junge Publikum bestens identifizieren kann.

Das internationale Kinderfilmfestival findet vom 17. bis 25. November 2018 statt und bietet Schulen von Montag bis Freitag jeweils vormittags diverse Angebote.


Top-Filme

Gezeigt werden Filme wie z.B. Thilda und die beste Band der Welt: 4 Jugendliche, die an einem Musikwettbewerb teilnehmen wollen und erst einige Hürden bewältigen müssen. Ein Roadmovie voller Abenteuer, witzigen Situationen und toller Musik.

Oder der Film über Rosie & Moussa: Rosie die nichts über den Verbleib ihres Vater weiß und deshalb unglücklich ist. Erst Moussa, den sie kennenlernt und der sich einen Kater als Hund hält, bringt Rosie zum Lachen. Eines Tages kommt Rosie dahinter, was mit ihrem Vater ist ...

Welche Filme können Sie sich noch ansehen:

  • 100% Coco
  • Die 3 Posträuber
  • The Breadwinner
  • Don't Talk to Irene
  • Gordon und Paddy
  • Der große böse Fuchs und andere Geschichten
  • Ich bin William
  • Ein Monster auf Bestellung
  • Pichkus Traum
  • Ein schwerer Rucksack
  • Supa Modo
  • Der Untergang Spartas

Filmgespräche und Workshops für Schulen

Da sich ein Gespräch unmittelbar nach dem Film im Kino oft schwierig gestaltet, ist es meist besser, wenn der Filmbesuch und ein Gespräch über den Film zeitlich auseinanderliegen. Daher wird für Klassen, die einen Film des Kinderfestivals besucht haben, kostenlos ein Filmgespräch direkt in der Schule angeboten.

Weiters gibt es für Lehrkräfte zu allen Filmen entsprechende Filmhefte, die eine optimale Vor- und Nachbereitung der Filmerlebnisse ermöglichen. Die Filmhefte können Sie hier kostenlos herunterladen.

Es gibt auch die Möglichkeit des Besuchs eines theaterpädagogischen Workshops im Rahmen des Kinderfilmfestivals; dabei erhalten Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die Funktionen von Musik und Geräuschen im Film kennenzulernen.


Infos, Programm und Anmeldung

Schulvorstellungen können Sie unter der Telefonnummer 01/4000-83 400 oder per E-Mail an cinemagic@wienxtra.at reservieren. Weitere Infos sowie das komplette Programm als Download rund um das Kinderfilmfestival finden Sie hier.

Schnellsuche

Kooperationspartner

Kooperationspartner

  • Erste Financial Life Park
  • schuldner-hilfe.at